Janina & Peter aka TrailPunkz

 

 

Herzlich willkommen auf unserem Punkz Reiseblog. Wenn Ihr Lust habt, fahrt mit uns los und verfolgt uns drei auf dem Weg nach Kapstadt mit einer großen Schleife über Marokko, Russland, Norwegen und über die Seidenstraße rechts weg und runter nach Afrika. Die erste Etappe „Tour de Punkz“.

 

Die „TrailPunkz“, das sind wir, Peter und Janina und unsere vierrädrige Gefährtin Robbie Adrenalin. Ursprünglich sind wir „laufend“ zu unserem Namen gekommen, als wir 2010 am Start des Trans Alpine Runs standen. Wir sind immer noch mit den Füßen auf den Pisten zuhause, haben aber um 4 Trailräder erweitert. 

 

Wir haben uns entschieden loszufahren, um zu erkunden, was da draußen auf den Trails dieser Welt so los ist. Das der Adventure-Trail nicht drinnen zu finden ist, war uns schon lange klar, deswegen sind wir nun für eine mittellange Zeit draußen unterwegs und möchten unsere Erlebnisse hier konservieren. Vor allem für uns selbst, gegen den Kampf des eigenen Vergessens, für unsere Familien, für unsere Freunde und für jeden, der Lust und Zeit hat unsere Erlebnisse zu verfolgen. Dies wird ein kleiner Blog bleiben, wir werden nicht jedes Detail aufschreiben, wir sind auch kein Reiseführer, wir wollen vor allem Reisen, Reisen, Reisen, Menschen treffen, den Trail suchen. 


Janina 

Berufliches: Juristin und Fachwirtin im Bereich Marketing/PR, jetzt Nomade auf Zeit, Jahrgang 1970

 

Namensgeberin der TrailPunkz, rennt in Stollenschuhen, fährt auf Stollenrädern, liebt die Wüste und den heimatlichen Trail, liebt Hochtouren und Berge, die Südafrikanerin in der Familie

 

Beim Reisen zuständig für: Robbie aufräumen und lieb haben, Fahren, Navigation, Betten machen,Handlanger und Stift beim Schrauben, diese Seite pflegen.

 


Peter 

Berufliches: Elektroingenieur und „Manager“, jetzt Nomade auf Zeit, Jahrgang 1969

 

Liebt das Kochen und ist der Chemiker in der Küche, Afrikaliebhaber, der Techniker auf dem Trail, Top in Navigation, liebt Bergsport jeglicher Art, Kann Schrauben und Elektro, Italienfan, Optimist 

 

Beim Reisen zuständig für: Robbie reparieren und sie auch mal ärgern, Fahren, Navigation, Küchenchef, Technische Probleme lösen.